Neue Lektüre in der Schulbibo

Veröffentlicht: 30. Januar 2011 von angekreuzt in Allgemein, Rezension, Schulbibo

Es gibt wieder neue Bücher in der Schulbibo! Ob Thriller oder Roman, Fantasy oder Realität – hier ist für jeden etwas dabei!

THAL, LILLI: Joran Nordwind.

Hildesheim: Gerstenberg, 2010. – Gebunden, 360 S. – ISBN: 978-3-8369-5318-4. – 16,95 €. – Ab 12

Ein übermütiger und vorlauter Schmetterling wird verschleppt und soll dem tyrannischen Königshaus der Käfer dienen. Doch Joran mischt sich ein, ist verstrickt in Intrigen und Machtkämpfen, agiert im Widerstand gegen Regime und Geheimpolizei. Wird er seine Freiheit erlangen?
Ungewöhnliche Fantasy mit viel Humor und Tiefgang!

BAUER, MICHAEL GERARD: Der Kampf der Dino-Ritter.

München: Hanser, 2010. – Gebunden, 223 S. – ISBN: 978-3-446-23583-0. – 12,90 €. – Ab 10

Ein missglücktes Experiment versetzt einen Dinosaurier ins Mittelalter, wo das hungrige Tier die Ritter das Fürchten lehrt. Zwei mutige Jungen wollen ihren Vater und die Dorfgemeinschaft retten bzw. schützen.
Eine bunte Mischung aus Mittelalter-Abenteuer, Zeitreise, durchgedrehten Wissenschaftlern und Urzeitviechern – vor allem für Jungen?!

POZNANSKI, URSULA: Erebos. Thriller.

Bindlach: Loewe, 2010. – Klappenbroschur, 485 S. – ISBN: 978-3-7855-6957-3. – 14,90 €. – Ab 14

In einer Schule zieht ein Computerspiel viele Jugendliche in seinen Bann. Es macht süchtig und funktioniert nach strengen Regeln: Man muss gefährliche Aufgaben erfüllen – in der Wirklichkeit! Nick wird ausgeschlossen, weil er sich Moral und Vernunft bewahrt hat. Er wird zum Gegner…

KUSCHNAROWA, ANNA: Schattensommer. Roman.

Weinheim; Basel: Beltz & Gelberg, 2010. (= Gulliver; 1172.) – Taschen-buch, 224 S. – ISBN: 978-3-407-74172-1. – 8,95 €. – Ab 12

Von Freunden enttäuschter Computerfreak verliebt sich in eine „Stolzdeutsche“, bleibt im braunen Netzwerk hängen und verpasst fast den Absprung. Realistisch und spannend ohne Zeigefinger!

FUNKE, CORNELIA: Reckless. Steinernes Fleisch.

Hamburg: Dressler, 2010. – Gebunden, 346 S. – ISBN: 978-3-7915-0485-8. – 19,95 €. – Ab 13

Jacob Reckless lebt zwischen den Welten. Als er wieder einmal die Realität verlässt, um in die märchenhafte Spiegelwelt zu gelangen, folgt ihm sein Bruder Will. Dieser wird verletzt und droht zu einem Monster zu werden. Jacob, Wills Freundin und eine wandlungsfähige Füchsin müssen viele gefährliche Abenteuer bestehen, um Will zu retten. Doch die Zeit drängt…
Funkes Einstieg in eine neue Fantasy-Trilogie spielt mit vielen Märchenmotiven der Gebrüder Grimm, gut und böse sind jedoch nicht so eindimensional angelegt wie bei den großen Märchenerzählern. Ein neues Märchen für Jung und Alt!
Frau Funke sollte sich allerdings überlegen, weshalb wenig Text so viel kosten muss, zumal man als Leser ganz schnell das Serielle erkennt.

von Jorge

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s