Montag, den 12.09.2011, 8 Uhr morgens

Veröffentlicht: 25. September 2011 von angekreuzt in Allgemein, Offizielles

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Die Aula ist kaum halb gefüllt, noch nicht alle sind erschienen. Versammelt sind an diesem Montagmorgen die Klassen- und Kurssprecher aller Klassenstufen, um die neue SV zu wählen. Aus dem  Hintergrund beobachtet eine Kruzianerklasse gespannt, wie Herr Körner, unser Vertrauenslehrer und Teile der ehemaligen SV die Wahl vorbereiten. Während die Anwesenheit kontrolliert und die Wahlzettel ausgeteilt werden, füllt munteres Geschnatter den Raum.

Zur Einführung blickt die ehemalige SV nochmals auf die vielen erfolgreichen Projekte zurück,die da waren: Mottotage, Bandabend oder das Sommerfest. Aber mindestens ebenso viele Projekte konnten nicht umgesetzt werden und müssten nun mit Ende des Schuljahres begraben werden. Deswegen gibt es einen neuen Paragrafen in der Schulordnung, der besagt, dass aufgrund der zu fördernden Nachhaltigkeit in jeder neuen SV 1-2 Mitglieder aus der vorangegangenen SV enthalten sein müssen.
Außerdem wird es in der neuen Satzung ein Schulprogramm geben, das für mehr Transparenz und Demokratisierung des Schulgeschehens sorgen soll und aus jeweils drei Mitgliedern des Elternrats, der SV und der Steuergruppe bestehen wird.

Anschließend wurden die Ziele genannt, die von der neuen SV umgesetzt werden könnten und von einer Podiumsdiskussion des 13. Februars über „Weihnachten im Schuhkarton“ bis hin zu einem Sommerfest im nächsten Sommer reichen.
Danach wurden die Kandidaten vorgestellt, die, da außerdem durch eine neue Satzung verfügt worden war, dass nun nicht mehr Teams gewählt werden sollen, sondern nur Klassen- oder Kurssprecher, nicht sehr zahlreich waren.

Nach einer kurzen Redezeit, in der jeder Kandidat sich vorstellen und über seine eigenen Ziele für die SV sprechen durfte, begann das Wahlverfahren, bei dem jeder Klassen- und Kurssprecher eine Stimme hatte.
Nach dem Auszählen war klar, dass es keinen zweiten Wahlgang geben würde.

UND DAS IST DIE NEUE SV:
Carolina Kanig (Kl.10),
Veronika Schulze (Kl.12),
Dorothea Gläser (Kl.12),
Tim Salzer (Kl.11) und
Christine Öhme (Kl.11)

Am 22. September wird die erste große SV stattfinden, bei der über die Ziele und Aktivitäten im nächsten Schuljahr diskutiert werden soll. Und wenn ihr jetzt noch tolle Ideen und Vorschläge für das nächste Schuljahr habt, teilt sie bitte euren Klassen- und Kurssprechern mit oder kommentiert dies hier auf dem Blog. Neue Ideen werden immer gebraucht!

Morgaine
Advertisements
Kommentare
  1. clara sagt:

    Gibt es eigentlich die SV-Webseite noch?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s